Die Wirklichkeit ist oft ganz anders
  Die Wirklichkeit      ist oft ganz anders
Zufriedenheit der AngehörigenErfahren Sie mehr

Aktuelles

Wir denken nicht nur an uns

Hilfsorganisation ADRA Deutschland e. V.

Pflegeplätze

In Kürze gibt es Neues zur Kurzzeitpflege auf dieser Seite

Derzeit sind alle Pflegeplätze belegt.

Stellenausschreibung

Wir stellen ein:

1 Pflege(fach)kraft in Vollzeit/Teilzeit

für weitere Informationen klicken Sie auf Aktuelles

Alle Informationen

Aktuelles

Die Gesetzeslage hat sich geändert!

Pflegebedürftige haben keinen allgemeinen Anspruch mehr auf Kostenübernahme durch Sozialhilfeträger

Näheres unter PSG II

Auszeichnung "Gesunde Belegschaft" unter "Qualitätsberichte"

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Tel: +49 6272 912061

Fax:+49 6272 912062

E-Mail: info@altenpflege-heute.com

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Suizid im Alter

 

Von allen Todesursachen bewegen die Gemüter in der breiten Öffentlichkeit vor allem der Tod infolge einer unheilbaren Krankheit (Krebs) und der Selbstmord. Hier ist es mein Anliegen, mich etwas näher mit dem Selbstmord zu befassen. Beim Selbstmord geht es um eine Handlung, die in der Vergangenheit mit dem Makel des Unerlaubten belegt war. Um dieser Handlung diese Schärfe zu nehmen, wählen Menschen gern Formulierungen, die entweder das Wesen des Selbstmordes verharmlosen (Freitod) oder verstecken (Suizid).

 

In der folgenden Arbeit will ich einigen Gedanken in diesem Zusammenhang nachgehen.

Suizid im Alter.pdf
PDF-Dokument [64.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Haus Maranatha

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.